Jobangebote

Studentische*r Mitarbeiter*in im Bereich Medienpädagogik

Du hast Lust, mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten? Du kennst dich mit Medien und/oder Kinderrechten aus? Deine Medienkenntnisse beschränken sich nicht nur auf das Surfen im Internet, sondern du produzierst auch selbst Medien aller Art? Social Media ist für dich kein Fremdwort, sondern Alltag?

Dann bist du bei uns genau richtig! kijufi – Landesverband Kinder- & Jugendfilm Berlin e.V. (www.kijufi.de) führt Medienprojekte mit Kindern und Jugendlichen jedweden Hintergrunds durch.
 Neben unserem größten Projekt, dem Kinderrechte-Filmfestival, gehören Medienworkshops in der schulischen und außerschulischen Bildung zu unserer täglichen Arbeit. Wir kooperieren mit Schulen und gestalten Projektwochen, bieten AGs in Jugendzentren an oder unterstützen junge Geflüchtete, ihre Geschichte in Bildern zu erzählen und auch ihre Deutschkenntnisse zu verbessern. Darüber hinaus bieten wir Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte an. Im Rahmen unseres Kinderrechte-Filmfestivals entsteht derzeit pädagogisches Material zum Thema Kinderrechte und Medienkompetenz für eine interaktive Online-Lernplattform.

Zu deinen Aufgaben gehört die Unterstützung bei der Organisation und Durchführung dieser vielfältigen Projekte.

Weitere Infos: www.kijufi.de, www.klappeauf.org, www.filmen-macht-schule.de

Wir erwarten:

- Erfahrungen in der Konzeption und Durchführung von medienpädagogischen Bildungsprojekten
- medienpädagogische Kenntnisse und/oder Kenntnisse im Bereich Kinderrechte
- idealerweise bereits Kenntnisse und Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und pädagogischen Fachkräften
- eine engagierte, kommunikative Persönlichkeit
- eine eigenverantwortliche und sehr zuverlässige Arbeitsweise
- fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS Office
- Deutsch fließend in Wort und Schrift

Arbeitsbeginn: 1.4.2019
Bewerbungsfrist: 28.02.2019.
Umfang: 20h/Woche
Vergütung: in Anlehnung an TV-Stud Berlin (1.000 Euro/Monat).
Arbeitsort: Im Büro von kijufi in Neukölln, ggfs. vor Ort in Schulen bei Workshops etc.

Vollständige Bewerbungsunterlagen an: jan@kijufi.de (inkl. Angabe der Medienkompetenzen. Fülle hierzu bitte unter Angabe deiner E-Mail-Adresse dieses Formular aus: https://goo.gl/forms/SZnvTMjIE2QreNOk2). Ausschließlich digitale Bewerbungen, keine Unterlagen in Papierform. Anzeige gültig vom 08.01.2019 bis 09.03.2019

Kontaktdaten

  • Ansprechpartner:Jan Rooschütz
  • Kontakt Telefon:030 609 51 369
  • Kontakt E-Mail:jan@kijufi.de
zurück zur Auflistung